Online Glücksspiel in Deutschland 2022

Online Glücksspiel in Deutschland war lange Zeit ein komplizierter Fall. In einigen Bundesländern waren Online Casinos erlaubt, in anderen waren sie nicht zugelassen. Es hat sich in den letzten Jahren einiges geändert. Nun dürfen in deutlich mehr Bundesländern Glücksspiele im Internet angeboten werden. Allerdings nur unter bestimmten Bedingungen, die streng überwacht werden, wenn um Echtgeld geht. Wir zeigen, was wichtig ist und stellen die besten Online Casinos vor.

Alle Top-Glücksspielanbieter für deutsche Spieler

Sehen Sie hier die besten Glücksspielanbieter für Deutschland:

Beliebteste Glücksspiel-Arten in Deutschland

Unmengen Spielerinnen und Spieler in Deutschland nutzen gerne Angebote aus dem Internet, um Glücksspiel zu betreiben. Dabei gibt es den staatlich regulierten Markt, wie die wöchentliche Lotterie. Und denjenigen in privater Hand. Dazu gehören zum Beispiel Internet Casinos, Sportwetten und Spielotheken. Umfragen zeigen auf, dass für einen Großteil der Nutzer aller Angebote vor allem der Spaß am Spiel die treibende Kraft ist. Kaum jemand versucht ernsthaft seinen Lebensnuterhalt mit Spielautomaten oder sonstigen Glücksspiel zu bestreiten. Und was spielen die die Spielerinnen und Spieler aus Deutschland gerne? Diese drei werden mit am häufigsten genannt:

Online Casino

Ganz weit mit vorne in Sachen Online Glücksspiele stehen die Internet-Casinos. Sie bieten in digitaler Form die üblichen Casino Spiele an, wegen derer Menschen schon seit Jahrzehnten nach Las Vegas und anderen Orten pilgern. Da wären die Spielautomaten und Slots, an denen man Spaß haben kann. Hinzu kommen die allseits beliebten Tisch-Spiele, die mittlerweile oft als Live-Übertragung angeboten werden. Dazu gehören Blackjack, Roulette, Baccarat und andere.

Online Poker

In den Nullerjahren wurde unser Land vom Poker-Fieber erwischt. Überall eröffneten Poker Schulen und es wurden Poker-Turniere durchgeführt. War das Spiel früher eher für Exoten, wurde schlagartig eine riesige Fangemeinde geschaffen. Heute frönen tausende Spielerinnen und Spieler dem Online Poker. Grund dafür ist, dass es kein echtes Glücksspiel ist, wie Roulette oder Blackjack usw. Beim Poker bzw. beim Online Poker gewinnen vor allem diejenigen, die gut bluffen und zugleich gut in Sachen Wahrscheinlichkeitsrechnung sind. Immer wieder hört man von Profis, die Millionen damit verdienen.

Online Sportwetten

Online Glücksspiele schön und gut. Die Krone gebührt in der Bundesrepublik den Sportwetten. Zahlreiche Wettanbieter sind am Markt tätig. Die Lizenz dafür zu erhalten ist laut Glücksspielstaatsvertrag einfacher als für casinobasiertes Online Glücksspiel. Zahlreiche Wettanbieter aus dem In- und Ausland unterhalten ein umfangreiches Angebot. Bei ihnen können Menschen auf Spiele aus allen erdenklichen Disziplinen abschließen. Es gibt sogar ein Buch von einem Mathe-Professor, wie man mit Wetten systematisch eine positive Rendite erzielt.

Die beliebtesten Online Glücksspiel Angebote in Zahlen

  • 42% der Spielerinnen und Spieler nehmen am liebsten an Online Lotterien teil
  • 35% nutzen gerne das Angebot für Sportwetten
  • 23% machen beim Sofort-Online-Glückspiel mit (digitale Rubbellose, Verlosungen)
  • 13% nehmen Angebote im Online Casino wahr, um an Slots und Spielautomaten zu zocken
  • 10% sind beim Online Poker mit dabei

Wie man sieht, sind diejenigen Spiele am beliebtesten, zu deren Anbieter man ein einfachsten Zugang hat. Und natürlich diejenigen, die bisher legal waren. Der Anteil der Casinospiele wird voraussichtlich nach der zunehmenden Liberalisierung am Glücksspielmarkt deutlich weiter nach oben klettern.

Spiele mit einer hohen Gewinnchance

Jeder Zocker kennt die Regel: „Das Casino gewinnt immer“. Tatsächlich ist das bei den meisten Glücksspielen so. Wäre es anders, würde niemand ein Angebot an Glücksspielen auf die Beine stellen. Bei jedem Spiel lässt sich die Wahrscheinlichkeit für Gewinne sehr gut berechnen. Sie wird in RTP berechnet, der Return To Player Quote. Auf Deutsch heißt sie Auszahlungsquote. Sie gibt an, wie viel Prozent Ihres Geldes Sie nach 100 oder mehr Einsätzen noch in der Hand halten werden. Je höher sie ist, umso besser für Sie. Die folgende Tabelle gibt eine Übersicht zur Auszahlungsquote bekannter Glücksspiele im Online Casino:

Casino Spiel GewinnchanceAuszahlungsquote
Blackjack99 %
Baccarat98,72 %
Video Poker98,05 %
Online Slots95 -97,75 %
Roulette97,3 %

Am einfachsten zu verstehen ist diese Zahl, wenn Sie sich vorstellen, dass Sie bei einem der Online Casino Anbieter am Roulette-Tisch Platz nehmen. Sie setzen den ganzen Abend auf Schwarz. Sie gewinnen, Sie verlieren. Sie gewinnen, Sie verlieren. So geht das die ganze Zeit, weil Rot und Schwarz gleich häufig vorkommen. Im Idealfall würden Sie langfristig nichts gewinnen oder verlieren. Lediglich die 2 Nullen auf der Drehscheibe sorgen dafür, dass es ein Ungleichgewicht gibt. Sie senken Ihre Auszahlungsquote auf 97,3%. So lässt sich das für alle Spiele exakt berechnen. Für Slots und Automaten kann der Hersteller die Quote programmieren. Aus diesem Grund gibt es Maschinen mit mehr und mal mit weniger Auszahlungsquote. Einzig beim Pokern gilt diese Quote als flexibel. Denn dort ist es möglich per Bluff zu arbeiten und bessere Karten mit schlechteren zu schlagen. Daher gilt Poker nicht als echtes Glücksspiel und war genau deswegen schon lange Zeit legal in der BRD.

Tipps und Tricks für Spieler bei Echtgeld Spielen

Die strengen Vorsichtsmaßnahmen für Online Angebote sind deswegen so rigoros, weil es schwer wird Nutzer mit Spielproblemen ausfindig zu machen und vor sich selbst zu schützen. Wer Glücksspiele online spielen möchte, der sollte daher auf jeden Fall gut auf sich Acht geben. Vor allem dann, wenn echtes Geld im Einsatz ist. Zudem gilt es auf die Sicherheit bei der Auswahl von Anbietern zu schauen. Im Internet sind schöne Seiten schnell hochgezogen. Ein Standort im fernen Asien oder Afrika für die Nutzer nur schwer nachzuvollziehen. Sehen Sie die wichtigsten Tipps für sicheres Spielen in einer übersichtlichen Liste:

  • Prüfen Sie bei Anbietern die Namen und die Lizenz. Geben Sie sie in Google ein und schauen Sie sich die Daten an.
  • In der Bundesrepublik gibt es eine White-List der Landesverwaltungsämter mit legalen Betreibern.
  • Die Lizenz muss aus Deutschland kommen. Sollte es ein Anbieter aus dem Ausland sein, dann achten Sie auf jeden Fall auf eine EU Lizenz.
  • Sehen Sie sich die Qualität der Seite an. Prüfen Sie, ob die Daten mit einer mindestens 128-Bit SSL-Verschlüsselung gesichert sind.
  • Werfen Sie einen Blick auf die Finanzdienstleister, mit denen der Glücksspiel Anbieter zusammenarbeitet. Darunter sollten Institute sein, die von der Bankenaufsicht oder sogar einer Börsenaufsicht kontrolliert werden.
  • Sollten Sie merken, dass Sie in Online Glücksspiel Casinos viel Geld verlieren und nicht mehr aufhören können, dann ist es die beste Option eine Suchtberatung aufzusuchen.

Mit echtem Geld zu spielen ist ungeheuer spannend. Bei manchen Spielen ist es sogar möglich langfristig Gewinne zu erzielen. Onlinepoker ist ein Beispiel dafür. Achten Sie aber unbedingt darauf, dass Sie nur Summen setzen, die Sie von Ihrem Einkommen wirklich entbehren können. Spielen Sie vor allem nie auf Kredit, weil Sie damit Verluste ausgleichen möchten.

Online-Glücksspiele in Österreich und der Schweiz

In schweizerischen Recht hat es in den letzten Jahren ebenfalls einige Änderungen gegeben. Es gibt ein breit gefächertes Angebot an Online Casinos und Spielstätten für Zocker aus der Schweiz. Eine übersichtliche Zusammenstellung der besten Anbieter finden Sie auf Vigiswiss.ch. Dort gibt es Testberichte und Erfahrungen von echten Nutzern. Zudem eine Übersicht über Casinos, in denen CHF als Währung akzeptiert wird, oder auch Kryptowährungen.

Für die Österreicher bestehen ebenfalls mehr Optionen, um sich im Online Casino kräftig auszutoben. Zahlreiche Betreiberfirmen haben ihre Angebote auf den Markt abgestimmt und locken nun mit tollen Konditionen.

Fazit zum Thema Online Glücksspiel Deutschland

Bis vor einigen Jahren hatten die Deutschen einen Flickenteppich von Regelungen. Glücksspiel an Handy oder PC per Internet war lange nur in Schleswig Holstein erlaubt. In anderen Bundesländern nicht. Heute ist das anders. Mittlerweile haben die meisten Landesregierungen nachgezogen. Allerdings benötigt ein legaler Anbieter immer eine deutsche Lizenz. Eine EU-Lizenz reicht nicht aus, um als Glücksspiel Anbieter online tätig zu werden. Alle deutschen Online Spielhallen werden streng überwacht. Das gilt für die Sicherheit der Automaten vor Manipulation. Und es gilt für die Sicherheit von Einzahlungen und Auszahlungen. Kein Anbieter würde es riskieren Betrug zu verüben. Daher können Sie in Deutschland problemlos und sicher Online Glücksspiel für sich nutzen.

FAQ

Diese Fragen bekommen wir zum Thema legale online Glücksspiel Anbieter in Deutschland immer wieder gestellt:

Kann ich Online Glücksspiel Seiten vertrauen?

Casinoseiten aus Deutschland sind zu 100% vertrauenswürdig. Ihr Angebot wird streng überwacht, Betrug ist in keinem Fall möglich. Bei Firmen aus EU-Ländern mit einer europäischen Lizenz liegt der Fall ähnlich. Allerdings stellt sich die Frage nach der aktuellen Gesetzeslage zu deren Nutzung in eigenen Heimatland. Sie kann sich jederzeit ändern.

Gibt es Boni, wenn ich Online Spiele?

Sehr viele Onlinecasinos bieten Gutschriften und Freispiele an, um ihre Kunden glücklich zu machen. Dabei unterscheidet man zwischen Boni für Neukunden und denen zur Kundenbindung. Langfristig gesehen ist das Angebot für einen Willkommensbonus nicht immer so attraktiv wie Treueprogramme. Vergleichen und Nachrechnen ist unerlässlich.

Wie finde ich den besten Anbieter bei Online Glücksspielen?

Die besten Anbieter für deutsche Online Spielhallen sind überschaubar. Sie werden auf der Whitelist der Landesämter verzeichnet. Sehr gut sind zudem die vielen Casinoseiten, auf denen reale Kunden ihre Erfahrungen teilen. Dort werden in der Regel die wesentliche Vor- und Nachteile aller Betreiber gelistet.

Ist es legal in Deutschland Online Glücksspiel zu spielen?

Sollten Sie mit Echtgeld Online Casinos ohne hiesige Lizenz nutzen, dann handelt es sich tatsächlich um illegales Glücksspiel. In der deutschen Gesetzgebung ist die Teilnahme an illegalem Online Glücksspiel strafbar und kann mit einer Freiheitsstrafe von bis zu sechs Monaten oder einer Geldstrafe belegt werden. Wenn das Casino eine Lizenz aus Deutschland hat, dann ist alles in Ordnung.